Datenschutzerklärung

 


Einführung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir bitten Sie, unsere Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen durchzulesen. Gesetzesänderungen können eine Anpassung der Datenschutzerklärung erforderlich machen. Unsere aktuell aufgeführte Datenschutzerklärung entspricht den Richtlinien der DSGVO und des BDSG und soll Ihnen erläutern, welche personenbezogenen Daten Schwingungstechnik-Broneske GmbH (SB Broneske) von Ihnen erfasst und wie diese verwendet werden.

 

Da die Datenübertragung im Internet trotz Sicherheitsvorkehrungen leider Sicherheitslücken aufweisen kann, können wir einen lückenlosen Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht garantieren. Bei Fragen bzgl. Ihrer Daten oder falls Sie keine Werbesendungen von uns erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an die unten angegebene Kontaktperson.

 

Hiermit wird der Nutzung von im Rahmen der Impressumpflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien ausdrücklich widersprochen. Im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, wie durch Spam-Mails, behält sich der Betreiber der Seiten ausdrücklich rechtliche Schritte vor.

 

 

Personenbezogene Daten und Datenweitergabe an Dritte

Funktion und Kommunikation unseres Services ist auf die Daten unserer Nutzer angewiesen. Personenbezogene Daten sind besonders sensibel. Gemäß DSGVO sind wir zu einer Auflistung derartigen Daten verpflichtet.

Unsere Website www.broneske.de können Sie in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Sofern auf dieser Website personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, wenn möglich, stets freiwillig. Durch die Nutzung der Servicefunktionen auf unserer Website (Newsletteranmeldung, Kontaktbutton, Bestellformular für Unternehmensbroschüren, Anfrageformulare für Angebote) werden folgende personenbezogene Daten nach DSGVO erhoben:

• E-Mail-Adresse
• Firma
• Vor- und Nachname
• Telefon
• Stadt
• PLZ
• Straße
• Land

Wir versichern, dass diese personenbezogenen Daten ausschließlich dem Funktionieren, der statistischen Auswertung und der Verbesserung unseres Services dienen. Laut geltenden Vorschriften erheben wir diese Daten nur für die Zeit der Nutzung unseres Services. Die gesetzlich geltenden Löschvorschriften halten wir ein. Grundsätzlich werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte vermittelt. Innerhalb der Unternehmensgruppe (z.B. an unser Tochterunternehmen in China) und an unsere lokalen zuständigen Handelsvertreter können allgemeine personenbezogene Daten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) und Kundendaten (Bestellungen, Adressdaten, Kontodaten) weitergegeben werden.



Verwendete Cookies

Die Internetseite der Schwingungstechnik-Broneske GmbH verwendet sogenannte Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die von unserem Server auf Ihrem Computer für einige Zeit gespeichert werden. Cookies dienen dazu, unseren Website-Nutzern einen verbesserten Service anzubieten. Falls Sie keine Speicherung unserer Cookies auf Ihrem Computer wünschen, können Sie die Speicherung dieser in Ihrem Browser für unsere Internetseite deaktivieren oder den Browser so einstellen, dass er die Speicherung von Cookies verhindert. Gegebenenfalls lassen sich die Funktionen unserer Website nicht in vollem Umfang nutzen. 

Bitte verwenden Sie hierzu den folgenden Link: https://support.google.com/accounts/answer/61416?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de.



Newsletter

Wir versenden Newsletter an die hinterlegten E-Mail-Adressen unserer Kunden. Zu diesem Zweck speichern wir die entsprechenden E-Mail-Adressen ab. Wünschen Sie dies nicht mehr, können Sie sich jederzeit von der Zusendung des Newsletters abmelden. Ihre E-Mail-Adresse löschen wir dann unverzüglich aus dem E-Mail-Verteiler.




Nutzung von Google Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Unsere Website verwendet Google Analytics. Dieser Webanalysedienst ermöglicht es uns, durch Erstellen von Reports die Nutzung unserer Webseite nachzuvollziehen und somit unser Angebot auf die Nachfragen der Benutzer anzupassen. Laut Vorlagen der Datenschutzerklärung sind wir verpflichtet, Sie über die Arbeitsweise dieses Dienstes aufzuklären.

Die Benutzung unserer Website erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers unserer Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. 



Hyperlinks zu anderen Websites

Wir übernehmen keine Verantwortung für den Umgang mit Ihren Daten auf externen Websites, auch wenn Sie über auf unserer Website gesetzte Hyperlinks auf externe Websites weitergeleitet werden. Bitte informieren Sie sich auf den externen Webseiten über den Umgang mit personenbezogenen Daten. 



Aufklärung über Ihre Rechte

Laut geltendem Gesetz sind wir dazu verpflichtet, Sie über Ihre Rechte bzgl. der Datenerhebung aufzuklären.


Widerrufsrecht
Sie können jederzeit Ihre Einwilligung bzgl. der Erhebung Ihrer Daten widerrufen. Dieses Widerrufsrecht gilt mit Wirkung für die Zukunft. Bis zur Rechtskraft des Widerrufs erhobenen Daten bleiben hiervon unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Es steht Ihnen das Recht zu, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen.

Auskunftsrecht
Sie haben das Recht bzgl. einer Bestätigung, ob und wie wir personenbezogene Daten von Ihnen beziehen. Dieses Recht ist durch die vorliegende Datenschutzerklärung realisiert. Zusätzlich können Sie eine elektronische Auskunft anfordern.

Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung
Sie können Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren lassen. Eine Sperrung kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.

Beschwerderecht
Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten. Für die Inanspruchnahme dieses Rechts und der zwei vorher genannten wenden Sie sich bitte an die am Ende dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktpersonen.

Verantwortlich für die Datenerhebung
Für Fragen, Auskunftsersuche, Anträge, Beschwerden oder Kritik hinsichtlich unseres Datenschutzes können Sie sich an folgende Stelle wenden:

Schwingungstechnik-Broneske GmbH
Dr. Dirk Broneske
Ernst-Abbe-Straße 9
D - 25451 Quickborn
Deutschland

Telefon: 04106-80750-0
Telefax: 04106-80750-10
E-mail: mail[@]broneske.de



Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften abzuändern. Aktuelle Stand: Mai 2018.